Aktuelles

  • Weihnachtsurlaub

    Wir haben vom 23.12.2021 bis 10.01.2023 Betriebsferien. Der letzte Versand wird am 22.12.2021 möglich sein, danach erst wieder am 11.01.2022. Dies betrifft auch Bestellungen aus unserem Online-Shop.

  • Weitere Änderung der Pandemieauflagen
    Aufgrund der weiteren Verschärfung der Pandemieauflagen können wir Anproben, sowohl bei uns im Hause, wie auch vor Ort nur noch unter 2-G-plus durchführen (Ausnahme für Personen mit Boosterimpfung, diese benötigen lediglich einen 2-G-Nachweis). Zudem dürfen wir den Nachweis nur noch in digitaler Form anerkennen. Außerdem bestehen wir auf das Tragen eine FFP-2 Maske (alternativ KN95). Wir bitten um Verständnis. Bleiben Sie gesund!
  • Verzögerte Lieferfähigkeit
    Werte Kundschaft, leider müssen wir wieder auf eine eingeschränkte Lieferfähigkeit unserer Sortiments verweisen. Zum einen sind die Lieferketten nach wie vor nicht stabil und insbesondere im Textilfaserbereich gibt es einen weltweiten Mangel. Zudem herrscht in Reihen der Feuerwehren ein großer Nachholbedarf. Aus genannten Gründen kommt es leider zum Teil zu erheblichen Lieferverzug, dies bitten wir zu entschuldigen. Wir hoffen Sie bald wieder in geregelter Form beliefern zu können.
  • (kein Titel)

    Corona-Alarmstufe in Baden Württemberg

    Veerehrte Kundschaft, das Land Baden-Württemberg hat am 17.11.21 die Alarmstufe ausgerufen. Dies hat auch für uns weitere Einschränkungen und Auflagen zur Folge:

     

    Da wir kein Geschäft in klassischem Sinne betreiben und nicht zur Grundversorgung zählen, jedoch bei Anproben „körpernahe Dienstleistungen“ erbringen, müssen wir beim Besuch unserers Showroomes die 3-G plus-Regel anwenden, sowie auf das Tragen einer FFP2-Maske bestehen.

     

    Dies dient zu unser aller Sicherheit, wir bitten um Verständnis.

  • 3-G-Nachweis bei Anproben
    Uns liegt Ihre, wie auch unsere Gesundheit am Herzen. Deshalb müssen wir bis auf Weiteres beim Besuch bei uns im Showroom, wie auch bei Anproben vor Ort, um einen 3-G-Nachweis verlangen, um den geltenden Pandemiebestimmungen (körpernahe Dienstleistungen) und der hohen Inzidenzwerte gerecht zu werden. Sie können auch bei uns vor Ort einen kostenpflichtigen AntiGen-Test mit Nachweis machen (so lange Vorrat reicht).